Sport
Sportphysiotherapie
ist ein spezieller Teil der Physiotherapie.

Ein Großteil unseres Teams hat die Zusatzausbildung Sportphysiotherapie abgeschlossen und übt selbst Sport regelmäßig und leidenschaftlich aus.

Wir beschäftigen uns intensiv mit der Behandlung von Sportverletzungen und der Rehabilitation von operierten Sportlern.
Diese Patientengruppe benötigt über die Schmerzfreiheit und Belastbarkeit im Alltag hinaus eine erhöhte Leistungsfähigkeit für die jeweilige Sportart. SportphysiotherapeutInnen sind dazu ausgebildet, Sportler auf ihrem Weg zurück zur schmerzfreien, gefahrlosen Höchstleistungen zu führen und zu begleiten.

Von der Hobbyläuferin zum American Football Spieler, vom Golffan zum Kampfsportler, Fußballer, TennisspielerInnen und natürlich die vielen Schifahrer benötigen Verständnis und Wissen, besondere Kraft, Ausdauer, koordinative Fähigkeiten, Schnelligkeit und Belastbarkeit, sollten sie sich mal verletzt haben.
Gerade nach Operationen ist die Rehabilitation oft langwierig, mit dem entsprechenden Können und Erfahrungsschatz des Sportphysiotherapeuten aber so kurz und effizient als möglich.

Unsere enge Zusammenarbeit mit Fitnesscentern und Trainern ermöglicht ein frühes selbständiges Training und die rasche Rückkehr zum schönsten Hobby für viele - dem Sport!